Haus mit preisgekröntem Tiefgang

Der erste Eindruck täuscht. Das Einfamilienhaus in Gerzensee/Bern ist nicht einfach nur ein harmonisch anzusehendes Gebäude mit schönen Materialien, grossen Verglasungen und einer geschickten Positionierung im Hang. Hat also all das, was man sich unter guter, der Umgebung angepasster Architektur vorstellt. Das Einfamilienhaus Keller ist zudem aber auch das bisher höchste in der Schweiz gemessene Plus Energie Gebäude mit einer Eigenenergieversorgung von 687 Prozent. Der Solarstromüberschuss von 29200 kWh/a reicht, um fünf ähnliche Einfamilienhäuser mit Solarstrom zu versorgen oder um mit 21 Elektroautos jährlich je 12000 km CO2-frei zu fahren.

Bericht im «Nachhaltig Bauen»  >> Publication
Solarpreis >> Publication
SRF Video >> Nouvo SRF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close