Jürgen Fink neuer Geschäftsführer von drexel und weiss

Mit Anfang Februar ist der 37-jährige Jürgen Fink neuer Geschäftsführer  von drexel und weiss. Der studierte Betriebswirt und Wirtschaftsingenieur war bisher vorwiegend im Bereich der Lichttechnik für verschiedene Unternehmen in führender Stellung tätig; zuletzt als Senior Director Solution & Lighting Services bei der Zumtobel Group.

Fink will drexel und weiss als Player der Energiewende stärken, an innovativen Wärmepumpentechnologien arbeiten und den Dienstleistungsbereich ausbauen. Die steigende Bedeutung der Komfortlüftung und der Luftqualität, gerade im Hinblick auf die derzeitige Corona-Pandemie, ist für Fink Ansporn weiter in diesem Sektor zu investieren.

Josias F. Gasser übergibt an jüngere Hände

“Mit Jürgen Fink haben wir einen innovativen Quereinsteiger mit fundiertem Fachwissen in den Bereichen Gebäudeautomatisierung, Projektgeschäft, Kundendienst- und Produktmanagement gefunden,” freut sich Josias F. Gasser, der bisherige Geschäftsführer und Mitinhaber von drexel und weiss. Gasser zieht sich auf seine Verwaltungsratsfunktion innerhalb der Gasser Gruppe zurück.